Kostenloser Versand über 139€ ---------SIZE:WIDTH X HEIGHT

Eine Anleitung zur Babyfotografie | Kreative Ideen

10 JAN, 2019 | BY YU CHENHAO

Babyfotografie hat sowohl für Eltern als auch für Kinder eine bedeutende Bedeutung, da sie den Wachstumskurs und die Emotionen des Babys aufzeichnet, die eine schöne Erinnerung sein können. Es erfordert Geduld, sorgfältige Pflege und ein wahres Herz.

Babyfotografie ist relativ unkontrollierbar und unvorhersehbar. Das erschwert die Fotografie, ist aber auch die interessanteste. Vielleicht wissen Sie nie, welche Überraschung das Baby vor Ihrer Kamera hervorruft. Es bringt die Freude, die Angst und das Erfolgserlebnis zum Vorschein, die selbst für die erfahrensten Fotografen voller Frische sein können.

Hier sind 4 Tipps für Ihre Babyfotografie.

Schaffen Sie eine sichere und babyfreundliche Umgebung

Sicherheit hat bei der Babyfotografie immer Vorrang. Wenn Sie kein professioneller Fotograf sind, dürfen Sie ein Neugeborenes niemals alleine in eine Requisite stecken, die das Baby gefährden könnte, oder es in einem komplexen Studio alleine lassen, ohne die richtigen Vorsichtsmaßnahmen zu treffen. Die Gewährleistung der Sicherheit hat immer Vorrang.

Wenn Sie möchten, dass das Baby entspannt und geduldig bleibt, während die Lichter wechseln, die Geräte Geräusche machen und die Requisiten in Ihrem Haus oder Studio angepasst werden, müssen Sie einige Vorbereitungsarbeiten durchführen, um eine babyfreundliche Umgebung zu schaffen.

Wenn Sie beispielsweise Fotos für Neugeborene aufnehmen, können Sie das Durcheinander oder unnötige Einstellungen beseitigen und eine kleine Raumheizung vorbereiten, um den Bereich aufzuwärmen. Baby ist weniger aufgeregt, wenn die Temperatur angenehm ist.

Wählen Sie den richtigen Fokusmodus

Es ist schwierig, die Posen und Bewegungen eines Babys beim Schießen vorherzusagen oder zu arrangieren, insbesondere für aktive. In solchen Situationen hilft der AF-C-Modus (kontinuierlicher Autofokus) dem Fotografen dabei, den Fokus genau zu bestimmen. Die digitale SRL behält Ihr Motiv automatisch im Fokus, um jederzeit ein klares Bild zu erhalten.

Wenn Ihr Baby zum Beispiel herumwackelt, bleibt der Fokus auf ihm oder ihr, solange Sie den Auslöser bis zum ersten Druckpunkt gedrückt halten. Mit anderen Worten, die Kamera fokussiert sich weiter, während sich das Kind bewegt.

Meistern Sie die Posen oder lassen Sie das Baby einfach bewegen

Wie wir oben sagten, ist es nicht einfach, Aufnahmen für Babys zu machen. Sie können also versuchen, das Baby in Ihren Armen zu halten oder den Körper des Babys sanft zu bewegen, um die Posen zu meistern.

Für Anfänger der Babyfotografie gibt es jedoch eine bessere Wahl: Lassen Sie das Baby sich bewegen. Das Baby kann wackeln, klopfen und sich umdrehen, aber die besten Posen und natürlichsten Gesichtsausdrücke können aus diesen Momenten hervorgehen. Es ist auch eine gute Gelegenheit für Nahaufnahmen. Wenn das Baby beispielsweise einschläft, können Sie das Bild dieser entzückenden Finger und kleinen Füße oder das lächelnde Gesicht erfassen.

Nehmen Sie Candid Shots auf verschiedene Arten

Für die Babyfotografie können die wunderbaren Momente flüchtig sein, während es schwierig sein kann, sich zu stellen. Nehmen Sie ehrliche Aufnahmen schnell und genau auf, und Sie werden den einen oder anderen besten Moment durch viele Aufnahmen einfangen. Aus diesem Grund wird dringend empfohlen, zahlreiche aufrichtige Aufnahmen für Babys auf schnelle, genaue und unterschiedliche Weise zu machen (je nach Lichtverhältnissen, Farben, Kompositionen usw.).

Um die besten oder natürlichsten Momente zusammen mit guten Vorbereitungen festzuhalten, erhalten Sie bessere Fotos Ihres Babys.

Auf der Suche nach mehr Inspirationen für die Babyfotografie? Schauen Sie sich unsere Backdrop-Kollektion an und schreiben Sie uns eine E-Mail: support@katebackdrop.de Sie können auch kostenlose Artikel, Updates sowie Rabattinformationen erhalten von:

https://www.katebackdrop.de/

und unsere FB: https://www.facebook.com/groups/KatebackdropsEur/.

 


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen